Hier finden Sie einige Tipps und Tricks, mit denen Sie beim Kauf Ihrer PSN-Karte Geld sparen können

Als begeisterter PS-Spieler sind Sie wahrscheinlich immer über die neuesten und kommenden Spiele auf dem Laufenden. Und da es so aussieht, als gäbe es jeden Monat ein neues PS-Spiel, wird der Kauf definitiv einen Teil Ihres Geldes verschlingen, selbst wenn Sie etwas Geld für die Mühe bereitstellen.

Mit Ausnahme von Bargeld können Sie Ihre Kreditkarte zum Kauf von PS-Spielen und anderen Apps verwenden. Leider wird Ihnen diese Option in Rechnung gestellt. Und es besteht immer das Risiko, dass Ihre sensiblen Bankdaten in die Hände skrupelloser Hacker gelangen.

Wenn Sie dem Drang, die neuesten PlayStation-Versionen zu kaufen, nicht widerstehen können, aber Ihre Kreditkarte nicht verwenden und dabei etwas Geld sparen möchten, sollten Sie eine PSN-Karte erwerben. Die PSN-Karte enthält einen Code, mit dem Sie mit jedem geeigneten Gerät Artikel aus dem PlayStation Store kaufen können.

Einer der Vorteile dieser Karte besteht darin, dass PS-Benutzer ihre Kreditkarte mit dem PlayStation Store verknüpfen und dennoch Spiele, Filme und andere interessante Apps kaufen oder herunterladen können. Darüber hinaus können Sie mit dieser Karte weitere Einkäufe tätigen. Artikel aus dem Entertainment Network Store der Marke.

Diese Option gibt Käufern auch die Möglichkeit, etwas Geld zu sparen. Wie? Lesen Sie die folgenden Tipps und Tricks:

Seien Sie gespannt auf Promos. Online- und stationäre Händler bieten von Zeit zu Zeit Rabatte auf PSN-Kartenkäufe an. Diese Promos beinhalten Rabatte, die mit dem Kauf einer bestimmten Anzahl von Karten oder als Belohnung für die Treue eines treuen PS-Benutzers verbunden sind. Es ist einfach herauszufinden, welche Unternehmen diese Werbeaktionen anbieten, da Sie diese Informationen ganz einfach online finden können. Obwohl diese Promos normalerweise nur für eine begrenzte Zeit gültig sind, müssen Sie sich beeilen und sie schnappen.

Wenn das Spiel, das Sie kaufen möchten, eine Zeitfahrdemo enthält, probieren Sie es aus, bevor Sie sich für den Kauf entscheiden. So vermeiden Sie, Geld für ein Spiel zu verschwenden, das Sie nicht mögen. Wenn Sie sich in einer Stunde beim Spielen langweilen, müssen Sie es nicht kaufen.

Bevor Sie ein Spiel kaufen, überprüfen Sie immer den letzten Checkout-Preis. Es kann einige zusätzliche Gebühren geben, die in letzter Minute hinzugefügt werden können, und Sie sollten nicht überrascht sein. Wenn Sie dieses Extra nicht bezahlen möchten, haben Sie Zeit, Ihren Kauf abzuschließen.

Lesen Sie hier mehr über PSN-Karten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*