Gaming: Evolution und Evolution

Menschen haben oft Probleme, das Wort „Kompromiss“ zu verstehen. Natürlich ist es als Austausch so einfach zu verstehen, aber in der heutigen Unternehmenssprache bedeutet dies, dass der Austausch einer Sache der Preis einer anderen ist. Sein Ich habe gestern Final Fantasy Disaddia auf einer guten alten PSP gespielt, als ich über den Wiederholungswert des Spiels überrascht war. Ja, ich habe bereits mehr als 50 Stunden damit verbracht, in denen dieses ganze Thema Ist.

Wenn Sie sich die ältesten Spiele wie Mario und Dave ansehen, haben sie im Allgemeinen eines gemeinsam: die Sucht. Es ist nicht so, dass ich von irgendetwas besessen bin, aber das aktuelle Beispiel für Spiele ist hier. Eine Sache, bei der ich schon immer ein Spieler war, werde ich nicht leugnen, und das ist mein Konflikt mit dem heutigen Spiel. Es gab eine Menge Dinge im ersten Spiel, die Menschen vermischten, aber vor allem ging es um das Maß an Engagement, das der Spieler mit der Spielumgebung oder der „Welt“ des Spiels hatte. Und dieses Engagement hat wenig mit 3D-Grafiken oder den zahlreichen verfügbaren Optionen zu tun.

Werfen wir einen Blick auf diese Entwicklung. Zuvor waren es einfache Arcade-Spiele, die für einen bestimmten Punkt ungewöhnlich waren. Die Spieler signalisierten eine ganz neue Welle von Medien in der Welt. Hier hat wirklich jedes Kind um ein Dachbodensystem gebeten, und auf Ihren Pentium II- und III-Maschinen waren Sega- und Nego G-Emulatoren installiert (meine sind immer noch in beide Richtungen installiert) und die Gameplay-Elemente der intelligenten Kontinuität. Waren über gemischte schwierige Aufträge. Gehen Sie noch einen Schritt weiter und diese beiden Systeme verleihen anständigen gemischten Geschichten und Spielen Kontinuität und verbessern die Fähigkeit der Medien, zwei Wege zu finden. Das OF der Fighting Game-Reihe ist ein großartiger Beweis dafür, und von da an entstanden die Twist-basierten Strategie- und Rollenspiele, die zum Äquivalent eines „benutzergesteuerten Romans“ auf Computern wurden. Diese Anpassung von Gameplay und Medien kann als Wendepunkt in der Spielebranche bezeichnet werden.

Da hier viele Wirtschaftsführer erkannten, dass Sport dazu verwendet werden kann, viele Dinge nachzuahmen, ist der Status des Geschäftsgutes seitdem klar. Seitdem ging es darum, die visuellen Effekte des Spiels zu verbessern. Die Teilnehmer erkannten, dass die visuelle Darstellung mehr Arbeit erfordert. Daher wurden Investitionen in Spielestudios und 3D-Grafiken in das Spielen getrieben. Dieser Anstieg kann als Sekundärkurve bezeichnet werden, da das Potenzial für geschäftliches Wachstum durch Sport nach seiner Festlegung nahezu unübertroffen ist. Hollywood-Filme erzählen Ihnen die Geschichte von Aufstieg und Fall, aber im Sport ist unabhängig von der Anzahl der Hörer ein Wiederholungselement angebracht, das eine Belohnung garantiert.

Und dieses Wiederholungselement wurde im nächsten eingeführt. Wir können die Online-Funktionen aller Spiele sehen, die den Spielern auch den Weg ebneten, das nächste Power-Up oder Update online zu kaufen. Mit dem Konzept „Alles kaufen“ können wir darauf hinweisen und sagen, dass sich die Form des Spielens geändert hat. An einem Ort, an dem das Spielen mit der zusätzlichen Komplexität von Baldor’s Gate, Y, Metal Gear Solid, Spaß machte, stieg der Wert von Waren im Sport weiter an.

Das größte Element von alledem ist natürlich das mobile Spielen, und hier verweise ich auf Smartphone-Spiele, die auf vorübergehenden Morden basieren. Das Problem tritt auf, wenn die Mehrheit der Smartphone-Spieler keine regulären Spieler sind, sondern viel mehr Zeit verschwenden müssen. Wenn Sie also ein Spiel wie die Vorteile des Online-Kaufs von Subway Surfers für „normale“ Leute anbieten, besteht ein gewisser Wettbewerb zwischen Konsolen- / PC-Spielen und Handyspielen. Die Nischen sind unterschiedlich, die Kategorien sind unterschiedlich und die Größe ist unterschiedlich. Spiele wie Temple Run können nicht mit Farcry 3 verglichen werden, aber wenn es um Geld geht, werden die Dinge immer schneller.

Heute haben Sie die besten Elemente des Gameplays enthalten, bereit und perfekt. Komplexität ist gegeben und damit passen einige Funktionen gut, andere nicht. Was für das Spielemodell normalerweise kontraproduktiv ist, ist, dass der Verkauf vollständig im Fokus steht, weshalb sie bei vielen Dingen auf der Spieleseite häufig Kompromisse eingehen. Wenn der Fokus darauf liegt, das ganze Spiel zu kaufen, anstatt das Spiel zu spielen, verschwindet schließlich der ganze Grund für das Spielen des Spiels.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*