Dance Dance Revolution – 5 Tipps zur Verbesserung der Ergebnisse

Also hast du eine Tanzrevolution gestartet? Gut für Sie, dies ist ein lustiges Spiel, das Sie auf jeden Fall genießen werden. Ich bin sicher, Sie haben jemanden gesehen, der wirklich nett war und dachte: „Wow, wie sind die so gut?“ Diese 5 Tipps helfen Ihnen dabei!

Stellen Sie Ihren Fuß nicht in die Mitte.

Das sehe ich am meisten und es macht mich immer verrückt, wenn ich es sehe. Es gibt keine Strafe dafür, einen Pfeil zu betreten, also belasse es dabei. Unterbrechen Sie es niemals. Wenn Sie dies tun, arbeiten Sie zweimal, einmal am Pfeil, dann einmal in der Mitte. Ihre Füße sollten nie in der Mitte sein.

Wechseln Sie die Füße so oft wie möglich.

Mir ist aufgefallen, dass viele Leute „Lieblingsfüße“ haben, die sie wann immer möglich benutzen. Vermeiden Sie es, schnelle Songs brauchen beide Füße. Tun Sie Ihr Bestes, um Ihre Beine bei jedem Pfeil zu wechseln.

Crossover lernen.

Gehen Sie mit dem letzten Tipp, lernen Sie das Crossover. Sie sind effektiv, klingen cool und sind für fast jeden harten Song unverzichtbar. Das Bild ändern Sie die Füße. Nehmen wir an, Sie beginnen links (mit dem linken Fuß), unten (mit Ihrem rechten) und dann rechts (mit Ihrem linken Fuß). Sie werden feststellen, dass Sie Ihren Körper „überkreuzen“ müssen, damit Sie Ihren linken Fuß dorthin bringen können. das ist es! Das mag im ersten Moment seltsam klingen, aber man muss es tun, um gut zu sein. Viele Songs gehen schnell „links, runter, rechts, runter, links, runter, rechts usw.“. Stellen Sie sich vor, Sie versuchen, dies ohne Frequenzweiche zu tun! Wenn Sie dieses Lied zum Üben haben, versuchen Sie es mit dem „Rotate Disc“-Standard. Sehr schwierige Songs machen es noch schlimmer, mit Serien wie „Left, Down, Right, UP“ … probieren Sie es für eine Sekunde und Sie werden das Problem sehen. Es heißt „Spin“ und sie sehen toll aus, sind aber sehr schwierig.

Galopp lernen.

Das haben Sie vielleicht auch schon gesehen. Eine Gruppe von 1/4-Noten, gefolgt von einer 1/16-Note. Es ist schwer zu erklären, Sie werden sie erkennen, wenn Sie sie sehen. Sie müssen „galoppieren“, um sie zu tun. Sie prallten fast ab. Es ist fast wie ein Springen (zwei Pfeile gleichzeitig), aber ein Fuß fällt nur eine Sekunde hinter den anderen. Lieder wie Tsugaru verwenden sie.

Stumpf nicht.

Ich beobachte es auch viel. Die Leute stolpern nur über das Pad. Obwohl ich nicht glaube, dass es wirklich ein Tanz ist, hat es ein bisschen Flow. Stehen Sie nicht da, die Arme steif zu Ihnen hin und taumeln wie verrückt. Fließen Sie mit dem Lied, als ob Sie tanzen würden. Haben Sie keine Angst, es in die Finger zu bekommen. Wenn Sie sich wirklich darauf einlassen, werden die Zuschauer es auch genießen. Es macht Spaß, beim Singen von „Cow Girl“ so zu tun, als würde man sich ein Lasso über den Kopf rollen. Stolpern macht dich sehr langsam. Es verbraucht viel Energie und ist sehr langsam. Bewegen Sie sich einfach in Richtung des Herzschlags.

Diese 5 schnellen Tipps sollten dem umherziehenden Spieler wirklich helfen, eine gute Grundlage für das Spielen von DDR zu schaffen! Denken Sie daran, keine Füße in der Mitte, ersetzen Sie diese Beine, lernen Sie Crossover und Galopp und stolpern Sie nicht!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*