Wie man in FIFA 11 stark verteidigt

Wenn Sie gerne FIFA 11 spielen und mehr Spiele gewinnen möchten, sollten Sie Ihre defensiven Fähigkeiten verbessern. Denn auch wenn du gut in Angriffsspielen wie „Ballwurf“, „Abschluss“, „Freistoß“ bist, willst du nicht 5:4 verlieren, sondern 2:0 oder 1:0 gewinnen wollen

Achten Sie also eher auf den defensiven Verteidigungsstil als auf den Angriff, aber Sie sollten gut genug sein, um überhaupt zu punkten, denn in diesem Artikel geht es nicht um Verteidigung und Angriff.

Spiel im defensiven Stil, in dem Sie Folgendes meistern müssen:

1. Bleiben Sie stehen und lassen Sie den Gegner einen Fehler machen. Denn wenn Sie ihm im Weg stehen und ihm keinen Platz zum Laufen geben, kann er einen Pass verpassen oder in Panik geraten und schießen. Dies bedeutet nicht, dass Sie einfach stehen bleiben und nichts tun müssen, sondern Sie müssen den Zug Ihres Gegners antizipieren und Ihr Rennen verschieben.

Wann. Wenn sich Ihnen ein Angreifer nähert, drücken Sie B (Hinweis: Die hier genannten Tasten sind keine Tastatureinstellungen, sondern Xbox-Controller-Tasten, verwenden Sie also die entsprechenden Tasten, mit denen Sie umgehen müssen. Die Board-Konfiguration ist konfiguriert), das Timing ist hier wichtig. Es muss der richtige Abstand sein, um damit umzugehen. Wenn Sie neu sind und sich über die Zeit und alles nicht sicher sind, tippen Sie 2 bis 3 Mal auf T, wenn Ihr Gegner in Ihrer Nähe ist.

A. Folgen Sie dem Angreifer, indem Sie A + RT drücken und LT zur richtigen Zeit drücken, genau wie im vorherigen Schritt. Für diese Übungen müssen Sie die Übung und den richtigen Zeitpunkt finden. Aber verwenden Sie nicht zu viel von Spirit (RT) + A, da Sie sonst zu schnell zu viel Energie verlieren. Verwenden Sie es also richtig und effektiv.

Sie. Sie können die Aktionen Ihrer Gegner verhindern, indem Sie LT und RT ständig unterdrücken, was Ihnen hilft, zu passen und zu vermeiden. Das ist ein Witz. Es kann auch verwendet werden, wenn Sie wissen, dass Ihr Gegner es „durch den Ball“ benutzt. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren defensiven Spieler zu kontrollieren, der sich in der Nähe Ihres Gegners befindet, der begonnen hat, sich vorwärts zu bewegen, und LT drücken, um diesen Angreifer zu fangen.

Sie. Sie können Ihren anderen Leibwächter oder einen Spieler in Ihrer Nähe bitten, B gedrückt zu halten, um sich Ihrer Verteidigung anzuschließen. Das musst du gut machen, bevor du deinem Gegner nahe kommst, sonst hat der Spieler neben dir nicht viel Zeit, den Angreifer aufzuhalten. Verwenden Sie es ein wenig, da Sie einige Freiräume schaffen, indem Sie andere Spieler in Ihrer Nähe anrufen, und wenn Sie es falsch machen, müssen Sie möglicherweise einen Preis zahlen, da Ihr Gegner dieses Freifeld öffnet dein Zweck.

6. Last but not least: Rutschausrüstung. Es kann Ihrem Team frustrierende Momente ersparen, aber auch hier müssen Sie es zum richtigen Zeitpunkt einsetzen. Drücken Sie X, um mit dem Gleiten umzugehen. Greifen Sie dabei nicht auf den Player an und rutschen Sie nicht darauf. Erwarten Sie, dass Sie den Ball schlagen und schätzen und dann einen Sliding Tackle machen. Wie sie sagen, kann das Rutschgerät großartig sein, wenn Sie das richtige Timing haben, sonst sehen Sie vielleicht, wie ein Schiedsrichter mit einer gelben oder roten Karte auf Sie zeigt.

Das war es fürs Erste. Genießen Sie die Verteidigung und spielen Sie Fairplay.

aktualisieren:

Sie können versuchen, verschiedene Tasten zu verwenden, um das Spiel zu sehen. Die, die ich in FIFA 11 verteidigt habe, funktioniert gut für mich, aber es braucht etwas Übung, um durchzukommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*