Wie man ein gefährlicher MMA-Kämpfer wird. 3 einfache Schritte

Sie haben in den letzten Jahren gesehen, wie die Welt der UFCs und MMA explodierte, und Sie denken, Sie sind bereit, ein moderner Kämpfer zu sein. Wir haben überall Ressourcen und zeigen Ihnen, wie Sie anfangen können.

Finde einen MMA Club.

Die meisten Gemeinden haben eine große Anzahl von Kampfsport-Trainingsclubs. Ihr Fokus sollte auf Krieg liegen, nicht auf Kunst wie Aikido. Aikido ist jedoch eine gute Kampfkunst. Ganz praktisch für den Käfig, nicht so sehr wie bei vielen modernen Künsten, muss man den Kampfkünsten mehr Aufmerksamkeit schenken.

Ihr Fokus sollte darauf liegen, den Grundprinzipien der MMA-Kämpfer zu folgen. Befolgen Sie die Grundprinzipien sehr sorgfältig. Eines Tages könnten andere Künste praktischer sein, noch nicht.

Übe immer wieder.

Das fliegende Dreieck, das Sie in BJJ-Klassen lernen, ist im Käfig noch nicht praktisch. Stellen Sie sicher, dass Sie ein geeignetes leistungsfähiges Jobkreuz ausführen können. Mach es immer und immer wieder und sei gefährlich damit. Verwenden Sie die Abwehr, um Ihr gefährliches Stand-up-Spiel auszuführen.

Wieder einmal ist die Grundvoraussetzung, dass die Leute nicht viel darauf achten. Die gefährlichsten Kämpfer der Welt achten täglich genau auf die Grundlagen, und deshalb sind sie so furchterregend. Übe sie bis zu dem Punkt, den niemand jemals von dir erwarten wird.

Nimm an einem Amateurwettbewerb teil.

Kickboxen und Glücksspiel, auch bei traditionellen Boxwettbewerben, können Sie die Grundlagen vervollständigen. Diese Turniere finden in den meisten Städten statt und Ihre Lehrer können Ihnen helfen, sie zu finden.

Wenn wir sie nach den Grundprinzipien des Trainings so sehr in den Kopf ziehen, sind Sie der Gewinner dieser Wettbewerbe. Diese Wettbewerbe sind auch gut für Ihr Vertrauen. Auf diese Weise können Sie Bereiche finden, die nicht so glatt sind, und sie trainieren.

Dies ist wirklich der Beginn eines Mixed Martial Arts Trainings. Wenn Sie destruktiv sein möchten, empfehlen wir Ihnen, ein Standard-Trainingsprogramm zu verwenden, um Ihre Kraft und Kondition zu stärken.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*