Top Ruhestandsplätze auf den Philippinen

Es gibt 10, 20 und 100 gute Gründe, sich auf den Philippinen zurückzuziehen, darunter 71.010 gute Ebbe und 2.000 bewohnbare Inseln. Als Rentner haben Sie und Ihr Ehepartner verschiedene Möglichkeiten. Nachfolgend finden Sie die besten Orte, um sich auf den Philippinen zurückzuziehen.

  • U-Bahn Manila Die meisten ausländischen Rentner bevorzugen Großstädte in der Region der Landeshauptstadt, wenn sie den Reiz eines modernen urbanen Lebensstils mit moderner Unterhaltung und Annehmlichkeiten genießen möchten. Hochmoderne Gesundheitseinrichtungen, hochmoderne Einkaufszentren und hochmoderne Freizeitzentren sind zugänglich, sodass Ihre Grundbedürfnisse und -bedürfnisse jederzeit verfügbar sind. Es ist leicht, sich an die globale Kultur der Stadt anzupassen, in der die Mehrheit der Einwohner fließend Englisch spricht. Die bevorzugten Rentenstädte in der NCR Philippinen sind Manila, Makati, Mandialong, Pasig und Mantellopa. Im Jahr 2012 wurde die Stadt Makati von der Philippine Retirement Authority (PRA) als „hochgradig pensionierte und baufällige freundliche Stadt“ anerkannt.
  • Cebu Die nächstbeste Option, um Metro Manila, eine pulsierende Stadt für den Ruhestand, zu erkunden. Verschiedene Beiträge auf RetireAsia.com und USNews.com nannten Cebu als erstes Ziel für den Ruhestand auf den Philippinen. Wenn Sie Ruhe suchen und gleichzeitig eine pulsierende, moderne Stadt genießen möchten, machen Sie Cebu zu Ihrer „Königinstadt des Südens“ für den Ruhestand. Aufgrund seines provinziellen Charmes und seiner bürgerlichen Raffinesse ist Cebu wirklich ein attraktives Reiseziel für Rentner.
  • داواؤ Hier trifft sich das Alte. Der Ruhestand in einer geschäftigen Stadt ist die Erfüllung des Kleinstadtgefühls in Dao. Das Wachstum in diesem Bereich, das das Wachstum und den Erfolg der Stadt kennzeichnet, soll der wachsenden Zahl lokaler und ausländischer Gemeinden gerecht werden. Die Lebenshaltungskosten sind günstiger als in Cebu und Manila, aber die Touristenattraktionen sind bemerkenswert, was Davao zu einem wirklich aufregenden Ziel für den Ruhestand macht.
  • Baguio Stadt Wenn Sie an das kalte Klima gewöhnt sind, ist der Ruhestand in Baguio eine praktikable Option. In Richtung der Berge von Cordellara und weg von der intensiven Hitze des Tieflands. Die Amerikaner bauten die berühmte Canon Road in Baguio, der Sommerhauptstadt der Philippinen, um sie für die Amerikaner besser zugänglich zu machen. Die Stadt hat ein erfrischendes und ruhiges Klima, das sich gut mit modernen Annehmlichkeiten und Einrichtungen verbindet, so dass Baguio wirklich ein perfekter Ort für Ihren Ruhestand ist.
  • Calabarzone Calabarzin besteht aus den Provinzen Cٹte d’Ivoire, Lagna, Batangas, Rijal und Quezon. Dies ist eine Region, die aufgrund ihrer Nähe zur Metro Manila bei Rentnern beliebt ist. Die vielfältige Topographie der verschiedenen Attraktionen in Klaubersen ist ein wesentliches Kriterium, das den Ruhestand attraktiv macht. Die Region hat immer noch Wachstum und Bürgerschaft, aber Sie können ihre reiche Kultur, Tradition und Geschichte schätzen. Die Stadt Tagaytay ist ein besonders beliebter Ruhestandsort in Kuwait, ein idealer Standort mit einem kühlen Klima und guter Anbindung an die Metropole.
  • Ausländische Besucher kennen die Insel Luzon besser. US-Militärangehörige und andere Nationalitäten beschließen, in Pampanga zu bleiben, wo die ehemalige US-Militärbasis, die Clark Freeport Zone (in Angeles City) und ein amerikanisches Haus (in Zambez) ​​zuerst gebaut wurden, um ausländische Investoren anzuziehen bleibe.
  • Ein weiteres Ziel für den aufstrebenden Ruhestand ist Palwan, Gefunden in der Region MIMAROPA, wo die natürliche Vielfalt und das wunderschöne blaue Wasser Ihre Sinne stärken. Wenn Sie Porto Princesa, die sauberste und schönste Stadt der Philippinen, loben, werden die goldenen Jahre Ihres Lebens bedeutungsvoller.
  • Die zweiten und kommenden ruhestandsfreundlichen Reiseziele sind Isabella, Aurora und Ilocos. Mit ihren natürlichen Reizen, der sich entwickelnden Infrastruktur und den Einrichtungen ist es sicher, dass diese Regionen bald die Nummer eins der Destination werden.
  • Rentner finden auf Visa Island eine andere Liste von Rentenoptionen. Der Ruhestand ist in vielen Provinzen auf dem Vormarsch. Sie können während Ihres Ruhestands in Gebieten von natürlichem Interesse wie Alvelo, Bacolod, Domigate und Bohol einen budgetfreundlichen Lebensstandard genießen.
  • Hinlegen und Früchte tragen Gibt Ihnen den entscheidenden Vorteil, beide Welten zu genießen. Obwohl diese Gebiete erschlossen sind, sind moderne Einrichtungen zugänglich. Samar und Letty orientieren sich mit ihren rustikalen Reizen und unkonventionellen Szenen an den großen Orten ihres leidenschaftlichen Ruhestands. Aklan, die Heimat der weltbesten Insel Borasi, ist heute als wichtiges Ziel für den Ruhestand anerkannt.
  • Mindau und Cagian de Ovo sind ebenfalls Top-Anwärter, Eine Provinz mit einem solchen Potenzial, dass sich eine wachsende Zahl von Einwanderern dafür entscheidet, für ihren Ruhestand dauerhaft zu bleiben. Diese Sektoren verbessern sich derzeit in den Bereichen Industrie, Handel und Bildung, die das perfekte Ziel für den Ruhestand für Ihre goldenen Jahre sind.

Ruhestand auf den Philippinen, einem Land, das eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet, um eine komfortable und gute Lebensqualität zu einem vernünftigen Preis zu leben, und es vom Rest der Welt trennt, um in Ihren goldenen Jahren zu leben Tolle Orte für In den Worten des Autors M Sonny: „Ausstieg aus der Arbeit, aber nicht aus dem Leben.“ Ihr geschäftiger und lächerlicher Lebensstil war so aufregend wie die Tage Ihres Lebens, ging aber zu einem anderen über, um die Früchte Ihrer Arbeit zu genießen und sich selbst und Ihre Familie zu schätzen. Was gibt es Schöneres, um den goldenen Herbst Ihres Lebens, Ihre Ruhestandsjahre im tropischen Paradies der Philippinen zu genießen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*