Kostenlose Online-Wohltätigkeit Kostenlose Wohltätigkeitsspiel-Website – Übersicht

In den letzten zwei Jahren ist ein neues Phänomen des Internets entstanden. Kostenlose Websites für Wohltätigkeitsspiele versprechen aus verschiedenen Gründen eine Spende, wenn Besucher zustimmen, das Spiel online zu spielen. Zu den verfügbaren Spielen gehören einfache Wortdefinitionsfragen, Geografietests, das Auswendiglernen von Zahlen und sogar Rätselfragen. Solange der Besucher spielen kann, wie er möchte, spendet er immer mehr Ressourcen an die nominierte Wohltätigkeitsorganisation.

Jetzt kann eine Person auswählen, auf welcher Site sie ihre Zeit verbringen möchte. Benutzer können jetzt aus einer Vielzahl von Spielen sowie einer Vielzahl von Spenden auswählen.

Welche Seiten sind die besten? Wen solltest du treffen? Unten finden Sie eine Zusammenfassung der aktuellen Websites für kostenlose Wohltätigkeitsspiele.

Frere.com

Free Rice Free Charity-Spiel Seit seiner Einweihung am 7. Oktober 2007 hat der Standort mehr als 41 Milliarden Tonnen Reis an bedürftige Gemeinden gespendet. Freier Reis zahlt sich ein bisschen aus wie ein nie endender SAT-Test. Sie erhalten ein bestimmtes Wort und im Folgenden finden Sie vier mögliche Antwortwörter. Der Spieler muss eine Antwort auswählen, die den aufgelisteten Wörtern entspricht. Wenn der Athlet Recht hat, werden 20 Reiskörner an das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen gespendet. Die Seite behauptet, dass das Spielen des Spiels Ihren Wortschatz verbessern kann. Die im Spiel verwendeten Wörter werden schwieriger, wenn der Spieler mehr Fragen richtig beantwortet.

Charity.com

Charity.com Free Charity Game Concept ist ein interessanter und aufregender Zeitvertreib. Das Spiel spielt sich wie ein Multi-Choice-Puzzle. Die Hinweise sind in Kreuzworträtseln ähnlich, und die Antwort lautet, was Sie in die Felder eingeben. Einige Rätsel sind sehr kreativ und geben dem Spieler oft ein „A-HA“ -Gefühl, nachdem er die Antwort verstanden hat. Für jede richtige Antwort, Char, spendet Charity.com fünf Unzen sauberes Trinkwasser an die Wohltätigkeitsorganisation: Water, eine gemeinnützige Organisation. Die Organisation wird 100% der gesammelten Mittel verwenden, um in Armut lebende Gemeinden mit Wasser zu versorgen. Das Spiel spielt schnell und Wasserspenden sind leicht enthalten. Die Website enthält mehr als 10.000 Rätsel in ihrer Kundendatenbank, und Spieler können der Datenbank neue Rätsel hinzufügen, damit andere sie spielen können. Charity.com passt den Schwierigkeitsgrad des Spiels automatisch an, wenn der Spieler mehr Rätsel löst.

Freeflour.com

Freeflour.com ist eine Web-Charity-Website, die wie eine kostenlose Reis-Website aussieht. Mit dem gleichen leeren Aussehen und dem gleichen allgemeinen Layout hat sich an der Website nicht viel geändert, aber jetzt sind die Farben grau statt grün. Die Website bietet Benutzern Multiple-Choice-Fragen zur Geografie. Für jede richtige Antwort spendet der Spieler 1 Esslöffel Mehl. Die Website sagt, es braucht 100 Esslöffel Mehl, um einen Laib Brot zu machen. Freeflower.com sagt, dass es dem World Institute Geld spenden wird, das dem Preis des auf der Website gesammelten Mehls entspricht.

Edtochlerin.com

Diese Seite sieht auch gut aus, da die Free Rice-Website den gleichen grünen Stil der Box verwendet. Das Spiel selbst ist im Grunde das gleiche wie freier Reis. Sie erhalten ein Zielwort und dann 4 mögliche Antworten. Wie bei freiem Reis müssen Sie das Wort auswählen, das das Zielwort am besten beschreibt. Wenn Sie die richtige Antwort wählen, spendet World Vision, eine kanadische Hilfsorganisation, 0,0025 (eine viertel Rupie), um beim Kauf von Geschenken für Kinder zu helfen.

Freepoverty.com

Wie Freeflour.com verwendet auch die Website geografische Fragen, die die Zuschauer abspielen. Websites sind stark auf JavaScript angewiesen, um ein interaktiveres Erlebnis zu bieten. Das Spiel sagt Ihnen den Namen eines geografischen Zeichens oder einer Stadt und gibt Ihnen dann ein wenig Zeit, um eine Markierung auf der Karte zu platzieren, um festzustellen, ob Sie glauben, dass sie sich befindet. Je nachdem, wie nahe Sie am genauen Standort sind, wird eine andere Menge Wasser gespendet. Nirgendwo auf seiner Website erklärt FreePower.com derzeit, wie und woher Wasser gespendet wird, was Anlass zur Sorge gibt.

Helpstar.com

Dies ist ein weiterer Ort, an dem arme Gemeinden mit Wasser versorgt werden sollen. Das Site-Layout ist sauber und einfach. Das Spiel gibt Ihnen eine Zahl wie 4295 an, an die Sie sich noch etwa drei Sekunden erinnern müssen. Nach dem Zeitlimit verschwindet die Nummer und Sie müssen dem Spiel mitteilen, wie die Nummer lautete. Diese Seite spendet 1 Tasse Wasser für jede richtige Antwort an World Vision. Je mehr Antworten Sie erhalten, desto länger ist die Anzahl der Auswendiglernen. Das Konzept des Spiels unterscheidet sich von allen anderen Wohltätigkeitswebsites, aber Spieler können sich langweilen, wenn sie lange Saiten auswendig lernen.

Simple Click Charity

Simple Click Charity-Websites wie http://www.thehungersite.com sind echte kostenlose Online-Wohltätigkeitsorganisationen. Alles was Sie tun müssen, ist auf ein Banner zu klicken und dann für eine Wohltätigkeitsorganisation zu spenden. Es gibt kein Spiel zu spielen. Um eine Seite mit mehreren Anzeigen zu öffnen, muss der Website-Besucher nur auf das Banner klicken. Diese Art der Wohltätigkeit ist etwas eingeschränkt, da der Benutzer nur einmal am Tag auf das Banner klicken kann. Zukünftige Klicks dieses Tages werden nicht an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet, daher können Benutzer sich nur selbst helfen. Da es auf diesen Websites kein Spiel gibt, verlieren die Spieler möglicherweise bald das Interesse und hören später auf zu kommen.

Die Anzahl der kostenlosen Wohltätigkeitswebsites ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen geholfen zu verstehen, was derzeit im Internet verfügbar ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*