Diablo III Ultimate Evil Edition

Ich kann nicht glauben, dass ich es wieder getan habe. Ich habe Diablo 3 zum vierten Mal gekauft! Ich habe sowohl das PC-Original als auch dessen Erweiterung gekauft und jetzt habe ich dasselbe mit der Konsolenversion gemacht. Natürlich bin ich ein großer Fan der Diablo-Serie, aber Blizzard ist unglaublich. Mit diesem Entwickler ist die Qualität versichert. Nun, als Diablo zum ersten Mal auf 3PC debütierte, gab es überall Probleme, aber das grundlegende Gameplay war immer noch erstaunlich lustig. Mit Diablo: Soul Rapper, das jetzt für Heimkonsolen verfügbar ist, hat Blizzard bisher buchstäblich jedes Problem mit dem Spiel gelöst. Sie sind hier zur Behandlung.

Wenn Sie ein Neuling in der Diablo-Reihe sind, ist das Spiel ein Dungeon-Crawler-Action-Rollenspiel. Dies bedeutet, dass Sie (oder Sie und Ihre Freunde) Dämonen, Indigo und verschiedene Tiere auf der ganzen Welt jagen werden. Das Hauptziel des Spielers ist es, seinen Charakter so mächtig wie möglich zu machen. Dies geschieht durch Ausrüstungs-Upgrades und Charakteranpassungen. Das Tolle an dieser Diablo 3-Show ist, dass sie mit dem kürzlich veröffentlichten Erweiterungspaket Soul of the Soul geliefert wird. Die Erweiterung umfasst mehrere Stunden Spielzeit und sogar eine weitere spielbare Charakterklasse, Crusades.

Wenn Sie nach einer epischen und aufregenden RPG-Geschichte suchen, ist Diablo 3 und seine Erweiterung leider enttäuschend. Es gibt eine Mischung aus Glaslinien, auffälligen Kupplungen, und Sie können eine Meile entfernt Täuschung riechen. Die Geschichte ist im zusätzlichen fünften Akt des Rapper of Soul etwas besser, leidet aber immer noch unter allgemeinen Vorhersagen. Beachten Sie jedoch, dass Sie eher dazu neigen, bestimmte Fragen zu den KI-Kollegen Ihres Computers zu stellen. Es war unterhaltsam und fügte den Charakteren, die das Gefühl hatten, in der ursprünglichen Standalone-Version zu konkurrieren, mehr Tiefe und Speicherplatz hinzu.

Das Gameplay in Diablo: Soul Rapper wurde nahezu perfekt verbessert. Bei allen 6 Klassen fühlten sich die meisten Tricks poliert an und waren für die Ausführung explosiv. Zum Beispiel wird ein mächtiger Zauber alle Feinde auf dem magischen Bildschirm zerreißen oder explodieren lassen, oder Sie werden von der Barbarenklasse gefunden, die die Köpfe des Teufels bricht und hackt. Es ist beängstigend, lustig und charmant. Die beste Ergänzung zur Konsolenversion ist das Ein-Raum-Koop für vier Spieler. Es geht zurück auf die Tage von Ihnen und Ihren Freunden, die auf demselben Sofa sitzen und den ganzen Nachmittag damit verbringen, auf demselben Bildschirm etwas wie Golden oder Hallo zu spielen. Die Framerate wird nie langsamer und durch schnelles Drücken von Tasten können Ihre Charaktere alle Ihre Fähigkeiten ausrüsten und darauf zugreifen. Das bisherige Gameplay der Konsolenversion ist das Highlight von Diablo 3: Ultimate Devil Edition.

Mit PlayStation- oder Xbox-Controllern lernen Sie, wie Sie Karten nach Ihren Wünschen erstellen. Beim Spielen auf diesen Controllern anstelle von mehr Steuerplatinen- und Maus-Setups habe ich nie einen Sprung oder Verlust gespürt. Dieses Spiel fühlt sich an wie ein lustiges, actionreiches, RPG-ähnliches Spiel von vielen ernsthafteren Entwicklern, eine lustige Erfahrung für alle. Das Besondere an allen Versionen der Konsole ist, dass Sie sich in jede Richtung zum rechten Daumen drehen können, um Summersault mit Ihrem Charakter zu starten. Die mitgelieferte Handschrift ist ein Segen für die Konsolenversion, da die Genauigkeit der PC-Steuerung fehlt.

Natürlich hat die Hauptstütze der Diablo-Serie, die Kampagne für bessere Belohnungen für Fleisch und Kartoffeln, das Potenzial, die gesamte Kampagne in einem schwierigen Umfeld neu zu starten. Sie können dies immer noch mit Diablo: Soul Rapper tun, aber mein Lieblings-Neuzugang ist der Abenteuermodus. Nach Ende der Kampagne entsperren Sie den Zugriff auf diese Funktion. Grundsätzlich hat Ihr Held die Aufgabe, eine der verschiedenen Aktionen von Diablo 3 und Rapper of the Soul zu umgehen, um sich auf die verschiedenen Komplexe und Ziele einzulassen, die die Karte umgeben. Sie erhalten erstaunliche Belohnungen in Form von Trainern und Waffen. Sie können auch Nephilim-Flöße öffnen, um noch mehr Belohnungen zu erhalten. Ich liebte den Abenteuerstil und war weniger gelangweilt, als dieselbe Geschichte immer wieder zu wiederholen.

Ebenfalls neu mit Diablo 3: Ultimate Evil Edition Nemesis-System. Während ich die PlayStation 4-Version des Spiels spielte, fand ich ein mächtiges Monster, das ich noch nie zuvor gesehen hatte. Grundsätzlich wurde ein Freund von mir auf PSN von dieser Kreatur getötet und es wurde in meinem Spiel noch stärker. Nachdem sie den Tod meines Freundes gerächt hatten, hinterließen die Kreaturen eine unbezahlbare Menge an Plünderungen. Ich könnte meinem Freund sogar per Knopfdruck etwas zurückschicken. Es war eine großartige Ergänzung und macht die Dinge auf dem Schlachtfeld noch interessanter.

Natürlich liebe ich Diablo 3: Ultimate Evil Edition. Dies ist ein Muss für jeden Partner, der für ein Programm wirbt. Wenn Sie das Verbotene Land noch nicht betreten haben, ist Diablo 3: Ultimate Evil Edition die ultimative Version zum Kauf. Schauen Sie sich noch heute Ihre örtlichen Berater an und machen Sie sich bereit, süchtig zu werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*