BioShock Unlimited (2K Games) Testbericht für PlayStation 3

Beowulf ist ein unzähliger Pionier. Es wird die Welt der FPS und Spiele für immer verändern. Keine Angst, sich kontroversen Themen zu öffnen, wie es Bashok zuvor getan hat. Es sagt Ihnen, dass Sie sich entweder unter die Menge mischen oder für die Rassengleichheit eintreten sollen. Während die Entscheidungen, die Sie in dieser Umgebung treffen, keinen Einfluss auf die Erfahrung haben, zwingt es Sie, nach sich selbst zu suchen und sich wichtiger zu fragen: Gleichberechtigung für andere oder was zu Ihnen passt.

Kolumbien ist eine schöne und großartige Welt, eine Stadt des Himmels. Während die meisten es Paradies nennen, gibt es diejenigen, die es Dystopie mit dem Potenzial zur Utopie nennen. Das Unendliche ist viel vertikaler als das Original, da Sie die Waage verwenden und den Haken verwenden können, um den Flug nachzubilden. In Bezug auf das Gameplay verbessert Biosack Infinite den bereits erbitterten Kampf des ursprünglichen Biosacks. Die Hauptfigur Baker de Wit bricht die seltsame, aber erstaunliche Atmosphäre der ersten beiden Spiele mit einem unbegrenzten Hauptziel und bringt die Stadt in den Himmel: “Bring uns ein Mädchen und bezahle die Schulden.” Um den Rezensenten frei zu halten, verrate ich Ihnen nicht, wer “wir” sind. Jetzt kann ich Ihnen die Schulden nicht sagen, ohne das Spiel zu verderben.

Das kolumbianische Volk verehrt einen Mann namens Kamostik als Gott und Elisabeths Propheten, der versucht, das Ziegenbaby zu bekommen, was “Sodom” quälen wird. Beowulfs Gameplay ist erstaunlich, aber nichts Neues. Dies wird tatsächlich mehrmals wiederholt. Aber kombiniert mit einer erstaunlichen Geschichte und einer großartigen Charakterentwicklung zwischen Baker und Elizabeth ist Beowulf Countless eines der besten Spiele, die ich seit langem gespielt habe. Die Entwickler von Videospielen haben sich bisher dafür entschieden, Story-basierte Spiele so einfach wie möglich zu gestalten. Die BioShock-Serie vertreibt diese Ideen und bringt neue Ideen. Die Schlussfolgerung ist in vielerlei Hinsicht verständlich. Obwohl nur eine abschließende Schlussfolgerung gezogen werden kann. Infinity ist eine großartige Geschichte, die nur mit großen Köpfen kommen kann. Infinity hat auch die Idee aufgegeben, einige NPCs zu erfüllen, die im ersten Spiel eingeführt wurden und ich liebte es, aber es war ein großartiger Schachzug von Entwickler Arnashni Games. Tiefe und trostlose Einsamkeit passt nicht in die Stadt des Himmels. Es gibt keinen Multiplayer, aber es ist keine Beschwerde, es ist nur ein Kopf. Nicht jedes Spiel erfordert eine Online- oder lokale Multiplayer-Komponente. In einigen Sportarten ist die Geschichte der Linken besser. Wir können nur hoffen, dass das nächste Spiel der Iron Games genauso großartig wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*