7 Tipps zur Verbesserung Ihres Online-Spielerlebnisses

Fällst du bei deinem Lieblingssport ins Hintertreffen? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, die Tipps in diesem Artikel zu verwenden, um Ihr Online-Spielerlebnis zu verbessern. Weiter lesen

1.) Verwenden Sie keine drahtlose Verbindung

Drahtlose Verbindungen sind langsam, selbst wenn Sie sich für die neueste Technologie entscheiden. Der Grund ist, dass die drahtlose Verbindung unterbrochen ist. Obwohl Sie Spiele über eine drahtlose Verbindung spielen können, wird dies nicht empfohlen. Tatsächlich bieten kabelgebundene Verbindungen die geringste Verzögerung. Daher empfehlen wir, anstelle von Wi-Fi ein Kabel zu verwenden, um Ihren Computer mit dem Modem zu verbinden.

2) Verwenden Sie keine anderen Anwendungen, die das Internet verwenden

Sie haben keine unbegrenzte Geschwindigkeit oder Bandbreite, sodass Sie nicht mehrere Apps verwenden können, die das Internet verwenden. Wenn mehrere Apps gleichzeitig das Internet nutzen, nimmt Ihre Spieleleistung ab. Dies ist möglicherweise beim gleichzeitigen Herunterladen mehrerer Dateien aufgetreten. Daher ist es eine gute Idee, unerwünschte Apps zu schließen, bevor Sie Ihre Lieblingsspiele online spielen.

3.) Verbinden Sie mehrere Geräte

In den meisten Internetcafés können Sie keine hohe Geschwindigkeit genießen. Der Grund dafür ist, dass eine einzelne Verbindung von vielen Benutzern gleichzeitig verwendet wird. Daher empfehlen wir, mehrere Geräte gleichzeitig anzuschließen. Wenn ein Familienmitglied während des Spielens große Dateien herunterlädt, wird Ihr Spielerlebnis fantastisch sein.

4.) NAT-Einstellungen

Wenn Sie als Konsolenspieler Online-Spiele spielen, empfehlen wir Ihnen, sich mit den NAT-Einstellungen vertraut zu machen. Für eine bessere Erfahrung möchten Sie möglicherweise die NAT-Einstellungen so einstellen, dass sie geöffnet werden. Mit dieser Einstellung können Sie jeden Spieler Ihrer Wahl kontaktieren. Aber im harten Modus sind Ihre Möglichkeiten begrenzt und Sie werden keine großartige Erfahrung machen.

5.) Halte die Dinge auf dem Laufenden

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Systemtreiber auf dem neuesten Stand halten. Und vergessen Sie nicht, die Firmware zu aktualisieren. Oft können viele schwerwiegende Probleme und Fehler durch die Aktualisierung der Firmware und des Treibers behoben werden. Grafiktreiber können auch die Leistung verbessern.

6.) Grafikeinstellungen minimieren

Wenn Sie Ihr Spiel offline spielen, können Sie Ihr Spiel auf höhere Grafikeinstellungen einstellen. Um realistische Szenen zu genießen, müssen Sie die Bildrate opfern. Wenn Sie Ihr Lieblingsspiel jedoch ohne Pause spielen, empfehlen wir Ihnen, auf niedrigeren Einstellungen zu spielen.

7.) Treten Sie einem lokalen Server bei

Wenn Sie in Ihrem Spiel einen eigenen Server auswählen können, empfehlen wir die Auswahl eines lokalen Servers. Alternativ können Sie den Standort auswählen, der Ihrem Standort am nächsten ist. Dieser Server gibt Ihnen eine bessere Zeit zum Pingen. Als Ergebnis werden Sie ein großartiges Spielerlebnis haben. Auf der anderen Seite, wenn Sie einen Server wählen, der weit von Ihnen entfernt ist, werden die Ping-Zeiten länger und Sie werden während Ihres Spiels Verzögerungen erleben.

Wenn Sie also Erfahrung mit Ihrem Lieblingssport haben, empfehlen wir Ihnen, sich die Tipps in diesem Artikel anzusehen. Wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, wird Ihr Spielerlebnis besser.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*